print

Unternehmen

Unternehmensporträt

Central European Petroleum GmbH (CEP) ist ein Erdölunternehmen mit Sitz in Berlin, das Explorations- und Fördermöglichkeiten in Deutschland verfolgt. Gegenwärtig untersuchen wir in lizenzierten Gebieten in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg mögliche Kohlenwasserstoffvorkommen und werden für diese im Erfolgsfall Förderbewilligungen beantragen.

 


Die CEP ist ein mittelständisches Unternehmen und beschäftigt rund 35 Fachleute aus der Erdöl- und Erdgasbranche, darunter anerkannte Experten der Erdölindustrie mit breiter Erfahrung in den Bereichen Erdöl-/Gasexploration, Förderung, Betriebsführung und Finanzierung von internationalen Erdöl- und Erdgasprojekten. Für die Umsetzung ihrer Arbeiten beauftragt CEP nur die renommiertesten Spezialfirmen der Erdölbranche.

 

Central European Petroleum Ltd. wurde 2006 in Alberta, Kanada, registriert. Ihre 100-prozentige Tochtergesellschaft CEP Central European Petroleum GmbH wurde 2008 in Berlin eingetragen. Gegenwärtig hält CEP 14.800 Quadratkilometer Aufsuchungserlaubnisfelder entlang bekannter Trends von Erdöl- und Erdgasvorkommen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg. 

 

 

CEP Central European Petroleum GmbH ist Mitglied des Verbands Bergbau, Geologie und Umwelt e. V. (VBGU) und des Bundesverband Erdgas, Erdöl und Geoenergie e.V. (BVEG). Der BVEG wurde am 18. Dezember 1945 in Hannover gegründet und vertritt die gemeinsamen Belange der deutschen Erdgas- und Erdölförderunternehmen sowie der für sie tätigen Dienstleistungs- und Zulieferfirmen.

print